Aktuelles

Frohe Ostertage

Bei uns sind die Hasen los...

Wir wünschen allen Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen frohe und entspannte Ostertage!

Osteraktion

Mit dem Malen von schönen Osterbildern hat unsere Schule den Verein „Freunde alter Menschen“ unterstützt. Wie in jedem Jahr verteilten die Mitglieder des EimsV die gemalten Karten der Kinder. Hierüber wurde auch im Hamburg-Journal berichtet. Alle Kinder haben fleißig mitgemalt und freuen sich schon darauf, wenn es vielleicht eine Antwortkarte geben wird.

Karneval mal anders

Auch im Homeschooling ist es möglich, zusammen Karneval zu feiern. Im Kunstunterricht wurden die unterschiedlichsten Masken gebastelt. In Musik nimmt die 2.0 gerade den "Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saens durch. Elefanten tanzen Walzer und Kängurus hüpfen am Schreibtisch. In einer Videokonferenz der 1.0 konnten sich die Kinder verkleiden und gemeinsam kleine Faschingsspiele spielen. Die 2.0 hatte das Motto "Lustige Kopfbedeckungen".

Schneekristalle

 

Schneekristalle vom 9. Februar 2021. Ob diese schon für einen Schneemann reichen?

 

Wobo - zum Anbeißen...

Viele Grüße aus dem Homeschooling sendet ein Kind aus der Klasse 2.0, das unser Maskottchen Wobo gebacken hat.

 

Neujahrswünsche

 

Die Wobo-Schulgemeinschaft wünscht allen Menschen ein frohes und gesundes Neues Jahr!

Frohe Festtage

Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Kolleg*innen eine besinnliche und entspannte Vorweihnachtszeit, frohe Festtage und ein gesundes, glückliches Jahr 2021!

Programm für die Weihnachtsferien

Viel Spaß mit unserem Ferienprogramm!

Theaterprojektwoche

Vom 7. bis zum 11. Dezember findet die erste Theater-Projektwoche der Wolfgang-Borchert-Schule statt. "Von Wünschen und Träumen" lautet das große Thema, zu dem sich alle kleinen und großen Menschen bereits viele Gedanken gemacht haben. Von Pantomime über Tanz bis hin zu Klanggeschichten wird alles dabei sein. In der Projektwoche werden die Ideen mit Leben gefüllt werden. Diese ganz besondere Woche im Dezember endet mit einer Präsentation vor allen Kindern. Wir wissen um die herausfordernde, derzeitige Situation und halten auch im Verlauf der Projektwoche alle Schutz- und Hygienemaßnahmen ein.

Wir machen mit: Wir lesen uns bis nach Prag!

©FHH
©FHH

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Freundschaft zwischen Hamburg und Prag dürfen 30 Grundschulen Hamburgs und 30 Grundschulen Prags lesen lesen lesen. Ziel ist es, die Strecke nach Prag in Buchseiten zu überbrücken. 6 Buchseiten sind umgerechnet 1m. Für die Strecke von 500km brauchen wir insgesamt etwa 3.000.000 Seiten. Werden wir es schaffen? Wir sind gespannt und lesen lesen lesen...
Die 1. und 2. Klasse sammeln und melden ihre gelesenen Seiten in regelmäßigen Abständen. Auf der Seite https://buechertuerme.de/lesebruecke/fortschritt kann der aktuelle Fortschritt verfolgt werden.

Herbstzeit

Die Kinder der Vorschulklasse bastelten im Nachmittagsangebot "technisches Handwerk" wunderschöne Drachen.

Die Decken sind da

Die Corona-Stoßlüftung sorgt für den notwendigen Durchzug in den Räumen und frierende Kinder hüllen sich in eine Decke. Jedes Kind erhält eine eigene Decke.

Happy Halloween - ein Schulfest unter besonderen Voraussetzungen

Heute haben wir an unserer Schule das allseits beliebte Halloween gefeiert und unseren Unterricht an der ein oder anderen Stelle hierfür angepasst. Die gesamte Schulgemeinschaft freute sich schon die gesamte Woche auf dieses Highlight unter besonderen Voraussetzungen. Hierfür haben wir unsere Gruppenräume dekoriert, unsere Kostüme präsentiert und auf unseren Tablets verschiedene Geschichten zum Thema Halloween hergestellt.

Auch ein Besuch bei unserer Schulleiterin Frau Seifert, verkleidet als freundliche Hexe, durfte nicht fehlen und durch einen gelernten Reim konnte man eine kleine Leckerei bekommen. Ein wirklich gelungener Tag an der Wolfgang-Borchert-Schule.

Lustige Ferienaktivitäten

Die Herbstferien der Wolfgang-Borchert-Schule standen ganz im Zeichen von Spiel, Spaß und Bewegung.
Wie auf dem Bild zu sehen, fanden viele bunte, und mit Liebe erstellte, Flugobjekte ihren Weg in die Hände unserer Kinder.
Wir sind förmlich davongeflogen im Windschatten der Herbstblätter.
Außerdem wurde viel getanzt und gelacht und sich der Herausforderung des Sockengolfparcours gestellt.
Ein weiteres Highlight war das leckere Freiluftpicknick in Hamburgs grüner Oase Planten un Blomen.
Zusammengefasst ergab sich ein harmonisches Ferienerlebnis für alle Beteiligten der Ferienbetreuung und wir freuen uns gemeinsam auf die bald anstehende Winterzeit.

Herzliche Grüße vom SVE

Tipps für die Herbstferien und danach

Code Week Hamburg: Vom 10.10.-25.10.2020 können Kinder und Jugendliche auf der Code Week Hamburg einen Blick hinter die Kulissen der digitalen Welt erlangen und sich u.a. für das Tüfteln und Programmieren begeistern. Hier geht es zum Programm.
Herbstferien-Programm Bezirk Eimsbüttel: Neben verschiedenen sportlichen Ausflügen zum Beispiel in den Kletterpark, zum Mini-Golf oder zum JUMP House, gibt es auch tolle Ausflüge in den Heide-Park Soltau, in den Hansa-Park und zum Mega-Kart Norderstedt. Ebenso sind Kinobesuche und Kindertheater im Programm. Besondere Highlights sind die zwei einwöchigen Film-Workshops der Theaterschule Zeppelin. Hier können Kinder einen Filmdreh begleiten und sich als Schauspielerinnen und Schauspieler ausprobieren. Dabei schaut man den Kameraleuten über die Schulter, übt seine Rollen, sucht Kostüme aus und überlegt das beste Set für die Geschichte. Hier geht es zum Download des Programms.

 

Einschulungsfeiern

Am 11.08.2020 haben wir die Einschulung der Klasse 1.0 und am 12.08.2020 die Einschulung der Vorschulklasse gefeiert. Mit großen Augen haben unsere neuen (Vor-)Schülerinnen und (Vor-)Schüler die wundervolle Darbietung der Klasse 2.0 verfolgt, einer Schulgeschichte von Wobo und den Worten der Schulleiterin Frau Seifert gelauscht. Im Anschluss haben alle ihre erste (Vor-)Schulstunde gehabt.
Wir freuen uns sehr, die neuen (Vor-)Schülerinnen und (Vor-)Schüler begrüßen zu können und wünschen allen eine tolle (Vor-)Schulzeit!

 

August

Die Wolfgang-Borchert-Schule ist nun der Telemannstraße 10 zu finden. Telefonisch erreichbar sind wir unter der Rufnummer 040-428 88 22 -0.

Schulbeginn unter Hygienevorschriften

Ab dem 6. August startet die Schule im „Normalbetrieb“ unter Beachtung von Hygieneschutzregeln:
Im Schulgebäude dürfen sich grundsätzlich die Schulkinder und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wolfgang-Borchert-Schule aufhalten. Ein interner Hygieneplan wird mit den Eltern und Kindern der Schule kommuniziert. Regeln für Besucher und Besucherinnen finden Sie im Eingangsbereich der Schule. Alle Erwachsenen und ältere Schülerinnen und Schüler tragen in der Schule grundsätzlich eine Mund-Nasen-Bedeckung, Grundschulkinder sind davon ausgenommen.

Elternabende und erster Schultag

Info für die Wobo-Klasse 2.0: Wir freuen uns auf euch am Donnerstag um 8 Uhr!

Am 6.8. um 18. 30 Uhr Elternabend für die erste Klasse.

Am 6.8. um 19.30 Uhr Elternabend für die Vorschulklasse.

Einschulung

Die Einschulungsfeiern finden bei gutem Wetter auf dem Schulhof statt, bei Regen findet die Feier in der Turnhalle statt. Corona bedingt müssen wir die Anzahl der Gäste begrenzen, um das Abstandsgebot einzuhalten: Pro Einschulungskind können vier Gäste kommen, bei schlechtem Wetter leider nur zwei pro Kind. Bitte beachten Sie die deutschlandweite Regelung für Reiserückkehrer: Hielten Sie sich in einem Risikogebiet auf, müssen Sie sich 14 Tage in Quarantäne begeben oder sich einem Corona-Test unterziehen. Nur bei negativem Test oder erst nach der Quarantänezeit dürfen Sie die Schule betreten. Dies gilt auch für Gäste der Einschulungsfeiern.

Mai

Termine für zukünftige Eltern

Elternabend für die zukünftige Vorschule: 10.06.2020 um 19 Uhr

Elternabend für die zukünftige erste Klasse: 18.06.2020 um 19 Uhr.

Beide Termine finden in der Aula im Schulgebäude in der Telemannstraße 10 statt.

Ihr Wolfgang-Borchert-Team.

 

April

Aktuelle Hinweise zu Corona 3-2020

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie unseren neu geschaffenen Menüpunkt Schule zu Hause. Dort finden Sie wöchentlich wechselnde Materialien und Lerntipps für zu Hause.

Entdecken Sie auch die wunderbare Reise von Wobo, unserem kleinen Schulfreund und Maskottchen.

Achten Sie bitte auf die laufende Aktualisierung der Website, wir sind weiterhin jederzeit für Sie da.

Ihr Wolfgang-Borchert-Team.

 

März

Aktuelle Hinweise zu Corona 3-2020

Liebe Eltern,

um die Ansteckungsgefahr und Verbreitung des neuen Corona-Virus einzudämmen, haben die Hamburger Gesundheitsbehörde und die Hamburger Schulbehörde ein Bündel von Maßnahmen für alle Hamburger Schulen beschlossen. Schulleitungen und alle Beschäftigten in den Schulen sowie die Eltern und Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, diese Maßnahmen zu befolgen und umzusetzen. Die Maßnahmen treten ab sofort in Kraft.

Allgemeine Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Hamburg
Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) informiert unter www.hamburg.de/coronavirus über den Umgang mit dem Corona-Virus in Hamburg. Neben aktuellen Informationen zu bestätigten Fällen in Hamburg, Hygienetipps, Antworten auf häufig gestellte Fragen und allgemeine Reiseempfehlungen gibt die Seite auch einen Überblick über Verhaltensmaßnahmen und Meldewege sowie Ansprechpartner, Kontaktadressen und Links.

Alle Bürgerinnen und Bürger können sich über die Hamburger Hotline 040 428 284 telefonisch informieren und sich – sollten Krankheitssymptome auftreten – an die Telefonnummer 116117 wenden.
Seitens der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) werden parallel zu diesem Schreiben FAQs mit dem Schwerpunkt „Schulen und Prävention“ unter www.hamburg.de/bsb/ eingestellt und laufend entsprechend der Fragen aus Schulen ergänzt.

 

Update:

Hamburg schließt die Schulen. Falls Sie eine Notbetreuung benötigen, schreiben Sie eine Mail an: schule-brehmweg@bsb.hamburg.de

(Name, Klasse, Wochentage, Zeitraum, Grund)

Denken Sie bitte an die Abmeldung des Mittagessens!!

https://www.hamburg.de/bsb/pressemitteilungen/13719000/2020-03-13-bsb-corona-verlaengert-ferien/

 

Januar

Das Team der WBS wächst! Wir freuen uns, nun sind wir schon zu siebt.

Schulleitung: Frau Seifert und Herr Bogenschneider
Klassenlehrerteam der ersten Klasse: Frau Holz und Herr Bogenschneider
Ganztagskoordinatorin: Frau Kruse
Förderkoordinatorin: Frau Szikszay
Bewegung und Sport: Herr Dittmers
Schulbüro: Frau Hetzer

Wir sind gespannt auf die neuen Kinder, die ab August 2020 zu uns kommen. Die Anmeldezeit geht noch bis zum 24.01.2020. Es gibt noch freie Plätze in der Vorschulklasse und im ersten Jahrgang. Auch im zweiten Jahrgang sind noch Schulplätze vorhanden.
Lernen Sie uns kennen am Tag der offenen Tür am 18.01.2020 von 11.00 bis 13.00 Uhr in der Schule Brehmweg, Brehmweg 62, 22527 Hamburg.

Dezember

In der Vorweihnachstszeit laden wir Sie zu folgenden Terminen ein:

16.12.2019 von 16-18 Uhr schulinterne Weihnachtsfeier mit Kindern und Eltern.
19.12.2019 um 10 Uhr Weihnachtssingen in der Kirche „Zum guten Hirten“.

Das Team der Wolfgang-Borchert-Schule wünscht Ihnen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und erholsame Feiertage.

November

Der Umbau des Gebäudes in der Schwenckestraße hat nun sichtbar begonnen. Die Baupläne zeigen: Nach dem gegenwärtigen Stand der Planungen wird das Gebäude im August 2020 soweit fertig saniert sein, dass die neuen ersten Klassen sowie die Vorschulkinder von Beginn an hier unterrichtet werden. Auch die zweite Klasse (die als WoBo-Klasse 1.0 zurzeit in der Schule Brehmweg unterrichtet wird) wird dann in dieses Gebäude übersiedeln.

Lehrer- und Elternschaft freuen sich weiterhin auf den Tag der offenen Tür der Wolfgang-Borchert-Schule, zu dem wir am 18.01.2019 von 11 bis 13 Uhr alle interessierten Eltern herzlich einladen. Da das Schulgebäude in der Schwenckestraße dann eine für die Öffentlichkeit gesperrte Baustelle sein wird, wird dieser Tag der offenen Tür in den Räumen der Schule Brehmweg (Behmweg 62) stattfinden.

Oktober

Seit Oktober 2019 wird das Schulhaus der Wolfgang-Borchert-Schule saniert.

Im Schuljahr 2019/20 wird die Wolfgang-Borchert-Schule deshalb Gast im Schulhaus der Schule Brehmweg sein.

Die Vorstellungen der 4,5jährigen Kinder der Wolfgang-Borchert-Schule fanden ebenfalls im Schulhaus der Schule Brehmweg statt. Einladungen zur Vorstellung wurden noch im September zugestellt. Sie fanden am Samstag, dem 26.10.2019 zwischen 9 bis 14 Uhr statt.

Zum Tag der offenen Tür laden wir ein am 18.01.2020 von 11 bis 13 Uhr.